Egal ob betrieblich oder privat verursachte Schadensfälle, immer werden gesetzlich oder auch vertraglich begründete Schadenersatzansprüche ausgelöst, deren Befriedigung die Existenz kosten kann. Schließlich haftet in der Regel jeder unbegrenzt für von ihm verursachte Schäden. Personenversicherungen von Wiesen & Tröster Versicherungsmakler decken das ganze Spektrum möglicher Schadensfälle, aber auch Vorsorgelösungen für Krankheit und Alter ab. 

Unfallschutz

In Deutschland ereignen sich pro Jahr ca. acht Millionen Unfälle. Über 70% aller Unfälle ereignen sich in der Freizeit – also genau dann, wenn die gesetzliche Unfallversicherung überhaupt nicht leitstet.
Hausfrauen/-männer genießen überhaupt keinen gesetzlichen Unfallversicherungsschutz.
Wenn Sie berufstätig sind, haftet die gesetzliche Unfallversicherung nur während der Arbeitszeit sowie auf dem direkten Hin- und Rückweg zur Arbeitsstätte. Kinder sind im Kindergarten oder in der Schule, auf dem Weg dahin und zurück versichert. Für alle anderen Fälle benötigen Sie eine private Unfallversicherung.
Die private Unfallversicherung leiste:
Bei Unfällen weltweit und rund um die Uhr (bei Freizeit – und Arbeitsunfällen)
Schon ab 1 % Invalidität
Ohne auf andere Leistungen (z. B. Rentenzahlungen der gesetzlichen Unfall- oder Rentenversicherung) angerechnet zu werden.